WALDENAUER Speeldeel e.V.

1. August 2015
nach PlattWerk

Herbst 2008

„Glücksspeel in’t Pastorenhuus“ Eine Farce in drei Akten von Philip King, Niederdeutsch von Hartmut Cyriacks und Peter Nissen Unsere Herbstaufführungen 2008 sind beendet! Gespielt wurde das Stück „Glücksspeel in’t Pastorenhuus“, eine Farce in drei Akten von Philip King, Niederdeutsch von … weiterlesen

1. August 2015
nach PlattWerk

Frühjahr 2008

„Smuggelbröders“ Schwank in 5 Teilen von Gerhard Bohde Für unsere Frühjahrsaufführungen 2008 wurde das Stück „Smuggelbröders“, Schwank in 5 Teilen von Gerhard Bohde, ausgewählt. Zum Inhalt: Adrian hängt an den guten alten Zeiten, als es im „Eisernen Matrosen“ noch Unverzollten gab. … weiterlesen

31. Juli 2015
nach PlattWerk

Herbst 2007

„Up Düvels Schuvkar“ Komödie in 4 Teilen von Karl Bunje Für unsere Herbstaufführungen 2007 wurde das Stück „Up Düvels Schuvkar“, Komödie in 4 Teilen von Karl Bunje, ausgewählt. Ein Stück, das bereits vor 58 Jahren für Begeisterung sorgte und an das sich … weiterlesen

31. Juli 2015
nach PlattWerk

Frühjahr 2007

„Noog is nich noog“ Een Komödie vun Nick Walsh Erich, kommt von der Arbeit und feiert heute in seinen Geburtstag rein. Bedauerlicherweise sagen die meisten der geladenen Gäste ab, was den Hausherrn immer mürrischer werden lässt. Seine Familie (Eva + … weiterlesen

31. Juli 2015
nach PlattWerk

Herbst 2006

„Oh, düsse Öllern“ Een Komödie in dree Törns vun Alfonso Paso / Nedderdütsch vun Jürgen Pooch Alter schützt vor Liebe nicht – das müssen auch die herzkranke Liselotte Oelkers (Petra Möller) und der taube Walter Johannsen (Viking Ziegler), unsere verwitweten, … weiterlesen

30. Juli 2015
nach PlattWerk

Frühjahr 2006

„Een toveel: De doppelte Hansen“ Lustspiel in fünf Bildern von Horst Pillau „Ich bring‘ ihn um“, schwört sich Hans Hansen immer wieder. Seinen neuen Nachbarn, der ebenfalls Hans Hansen heißt, kann der biedere Schuldnerberater nicht ausstehen. Der charmante Versicherungsvertreter und … weiterlesen

30. Juli 2015
nach PlattWerk

Herbst 2005

„Gode Nacht, Froo Engel“ (Goodnight Mrs. Puffin) Komödie in 3 Akten von Arthur Lovegrove, niederdeutsch von Jürgen Pooch Als „Spökenkiekerei“ bezeichnet man in Norddeutschland alles, was mit Träumen und Ahnungen, die sich bewahrheiten, zusammenhängt. Aber auch Spukgeschichten, Unerklärliches und Zufälliges … weiterlesen

29. Juli 2015
nach PlattWerk

Frühjahr 2005

„Hannes sien Glück“ Komödie in 3 Akten von Harold Brighouse, Deutsch von Michael Koch, Niederdeutsch von Rolf Petersen Hannes (Peter Mohr) ist kein Jung zum Liebhaben: schmierig sieht er aus, sein Zeug ist verschlissen und wenn er was anfasst, dann … weiterlesen

29. Juli 2015
nach PlattWerk

Herbst 2004

„De Bürgermeisterstohl“ Komödie in 3 Akten von Adolf Woderich Als sich im November 2004 wieder unser Vorhang öffnete, war es genau 20 Jahre her, dass wir das obige Stück zum letzten Mal gespielt hatten. Da wir das Stück aber schon … weiterlesen

23. Juli 2015
nach PlattWerk

Frühjahr 2004

„Hochtiedsreis‘ ahn Mann“ Lustspiel in 3 Akten von Leo Lenz, Niederdeutsch von Hans-Jürgen Ott Bei dem Kunstmaler Robert Hellwig (Olaf Hinrichs), der eigentlich mit Frauen nicht allzuviel am Hut hat, hat sich über Nacht Karin Steiner (Petra Möller) eingenistet, die … weiterlesen

23. Juli 2015
nach PlattWerk

Herbst 2003

„De vergnögte Tankstell“ Lustspiel in 3 Akten von Fritz Wempner Ein Hobby soll Spaß machen. Und wer sich dem Motorrad-Rennsport verschrieben hat, möchte auch mal als erster durch´s Ziel gehen. Eben dies ist Gerd Jensen (Peter Mohr) bislang versagt geblieben, … weiterlesen